Nasenkorrektur Guide

Blog zum Thema Nasenkorrektur, Nasenoperation, Nasen OP Nasenscheidewand Operationen

  • Neueste Beiträge

  • Neueste Kommentare

  • Archive

  • « | Home | »

    Nasenoperation

    Von Nasenop | 2.Dezember 2008

    Eine Nasenkorrektur (Nasenoperation) bezeichnet die Korrektur des Nasengerüstes. Diese wir nach Beendigung der normalen Wachstumsphase durchgeführt. In der Regel ab dem 18. Lebensjahr.
    Nasenkorrektur, Nasenoperation, meistens eine kosmetische Korrektur, (Schönheitsoperation). Nur bei medizinischen Indikationen übernehmen die Krankenkassen die Kosten.
    Oftmalige Nasenoperationen:
    Höckernasen, Langnasen, zu breite Nasen (hier wird knöchernes und knorpeliges Material des Nasenrückens abgetragen)
    Viele Nasen aber sind auch schief, oder asymmetrisch, was wiederum ein anderes Vorgehen nötig macht. Besteht eine Nasenatmungsbehinderung, muss in tieferen Nasenabschnitten korrigiert werden.
    Die Nasen Operation wird, in Vollnarkose durchgeführt. Je nach Verfassung des Patienten, kann der Eingriff stationär (3-4 Tage) oder ambulant durchgeführt werden. Der Schnitt wird in der Nase durchgeführt, so dass von außen keine Narben sichtbar sind. (Hier gibt es die geschlossen oder die Offene Methode). Nach Abtragung von knöchernen Anteilen, muss für ca. 7 Tage ein Nasengips getragen werden, danach noch für eine Woche ein Pflaster. Gesellschafts- und arbeitsfähig ist man normalerweise nach ca. 2 Wochen.

    Webadressen für eine Nasenkorrektur, Nasenoperation:
    Nasenoperation in Basel

    oder Sie suchen Hier:
    Nasenkorrektur Ärzte Spezialisten finden CH
    Nasenkorrekturen Info Seiten und Klinik, Arzt Spezialist Suche
    Beauty Arzt und Klinik Suche für Nasenoperationen

    Topics: Allgemein, Nachkorrektur, Nasenärzte CH, Nasenklinik AT, Nasenkorrektur, Nasenoperationen, Nasenspezialisten DE, Schönheitskliniken |

    Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.